Zurück zur News-Übersicht

Ein Bergdorf entsteht

Die Rohbauarbeiten im Unterdorf sind nahezu abgeschlossen, im Januar werden die ersten Holzbauteile vom Unterdorf angeliefert und Ende Januar aufgeschlagen. Am Oberdorf sind noch Entwässerungsleitungen zu verlegen, der Arbeitsraum zur Dorfwand muss verfüllt, Bodenplatte betoniert werden, damit dann der Holzbau auch dort nahtlos erfolgen kann. Die restliche Dorfwand und die Kellerbereiche in der Erde werden in diesem Zug auch noch fertiggestellt. Bis 18.12.2020 konnte gut gearbeitet werden. Seit 11. Januar 2021 hat die Firma Wildermuth wieder begonnen. Die Witterung bremst die Arbeiten allerdings etwas ein. Es ist teilweise gefährlich glatt und erst gegen Mittag möglich auf die Gerüste zu steigen. Wie sich das Wetter weiter auf den Bauablauf auswirkt wird sich noch zeigen. Der Grundstein wird im Oberdorf gelegt, bis dahin werden im Unterdorf schon Holzbauteile stehen.

Die Grundsteinlegung ist für Anfang März angedacht – in welcher Art sie dann stattfinden kann, ist derzeit offen.

© 2021 Waldorf Kindergarten & Schulverein Vaihingen | Enz. Alle Rechte vorbehalten.